Kommentare

Beilagen: 10 Ideen, um Zähler zu gewinnen und gut zu isolieren

Beilagen: 10 Ideen, um Zähler zu gewinnen und gut zu isolieren

Es ist eine der wichtigsten und einfachsten Reformen. Die Installation eines Gehäuses erfordert eine Investition, die sich in kurzer Zeit amortisiert. Diese Ideen helfen Ihnen dabei.

Werbung - Lesen Sie weiter unter 1 Split, ohne mit einem Bildschirm zu schließen

Dieses Trennsystem te es hilft Raum zu gewinnen, um ein Arbeitszimmer oder einen Wohnbereich zu schaffen auf einer gemeinsamen Oberfläche

Ein Vorschlag von Interior Design Drôm Living.

2 Öffnen Sie eine Zone ... oder die andere

Eine Tür, die in beide Richtungen gleitet Ermöglicht das Schließen oder Öffnen kontinuierlicher Umgebungen. Das Bewegen des Blattes wird unabhängige Küche oder Wohnzimmer.

Paula Rosales-Projekt.

3 Gehäuse mit festem Rock

Eine gute Formel, um die verfügbaren Zähler rentabel zu machen, ist ein gemischtes Gehäuse: das oben Glas sein und die undurchsichtiger Boden, aus dem gleichen Material wie die Profile.

Sie können also mit einem zusätzlichen Platz wie diesem in Bloomingville fortfahren oder diesen erweitern.

4 lichtdurchlässige Wände

Liegt Ihr Zimmer zum Innenhof oder direkt zur Straße, wie in diesem Beispiel von Bloomingville?

Eine gute Option ist Ersetzen Sie eine Mauer durch einen Bürgersteig oder ein Milchglas. Im ersten Fall handelt es sich um Glasbausteine, und im zweiten Fall um ein undurchsichtiges Glas, mit dem Sie sehen können, ohne gesehen zu werden.

5 Ein dekoratives Element

Wie in diesem Projekt von Rafael Fullana, in dem ein Gitterdesign gewählt wurde, kann das Gehäuse zu einem Zierstück werden.

Wie für die Öffnung, das Praktikable ist die wasserdichteste, und besser mit doppelt verstärktem Glas, um den Lärm um bis zu 50% zu reduzieren.

6 Zwischen Sonne und Schatten

Der Solariumbereich wurde von dem mit Balkentüren abgedeckten Raum abgetrennt.

Das überdachte Innere wurde zu einer schattigen Raststätte mit einem balinesischen Bett von Wood Factory für ein Nickerchen.

Dieser Raum ist vor der Sonne geschützt, aber im Freien und auch optisch mit dem angrenzenden offenen Innenhof verbunden.

7 Wärmeisolieren

Das Aufstellen eines Gehäuses auf der Veranda dient als Isolierkammer Kälte, Hitze und Lärm entgegenzuwirken. Sie sparen viel Energie und Ihre monatlichen Rechnungen. Ästhetik ist auch wichtig, besonders wenn das Haus Teil einer Urbanisation ist.

Das Design muss im Einklang mit dem der übrigen Häuser stehen und es ist zwingend erforderlich, die rechtliche Erlaubnis für solche Arbeiten zu haben.

8 Typ Gewächshaus

Sie können einen Bereich der Terrasse abgrenzen und einen Innen-Außenbereich mit einer Einfassung erstellen, die der des von Mercedes Postigo signierten Bildes entspricht.

In diesem Fall sind die Kristalle genauso wichtig wie die Profile. Wählen Sie Verbund- und gehärtetes Sicherheitsglas, besser geeignet, um sich geschützt und mit Sonnenschutz zu fühlen: Sie reduzieren nicht die Lichtmenge (wie die getönten), aber ohne die Wärme zu filtern.

9 Kommunizieren Sie zwei Umgebungen

Dies ist in diesem Beispiel geschehen, bei dem die Küche durch Industrietüren und mit vom Wohnzimmer getrennt ist granulierte Kristalle, die Licht durchlassen, aber die Privatsphäre bewahren.

Eine praktische Lösung, da Sie ein oder zwei Blätter öffnen können, um beide Bereiche zu verbinden, oder sie unabhängig voneinander lassen können.

10 Das Material der Profile, sehr wichtig

Wählen Sie für eine effektive Isolierung eine gute Zimmerei. Wenn Sie sich entscheiden für Aluminium, sei es mit R.P.T. (Wärmebrückenbruch).

PVC leitet weder Kälte noch Wärme.

Auf dem Foto die Atmosphäre von Tine K Home.