Tipps

Sahne- und Karamellkuchen, ein himmlisches Vergnügen

Sahne- und Karamellkuchen, ein himmlisches Vergnügen

Schwierigkeit: Einfach Zeit: 40 min

ZUTATEN (4 Personen):- 3 dl Sahne
- 40 g Butter
- 80 g Kraftmehl
- 2 Eier
- Geh raus

VORBEREITUNG:

Setzen Sie einen Topf mit einem halben Glas Wasser, eine Prise Salz und 35 g Butter. Nach dem Auflösen das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren gut mischen, bis sich die Paste von den Wänden des Behälters löst. Vom Herd nehmen und die Eier nacheinander einarbeiten. Es ist wichtig, das zweite Ei nicht hinzuzufügen, bis das erste in den Teig integriert ist.

Führen Sie den Teig in eine Hülse ein Konditor mit glatter Düse und kleine Stapel auf einem mit Backpapier ausgelegten Teller formen. Stellen Sie das Tablett 20 Minuten lang auf 180 ° C in den Ofen. Entfernen und reservieren.

Die Sahne zusammenstellen und die Cupcakes füllen oder Petit Choux Setzen Sie einen Topf mit Zucker auf das Feuer bis Karamell. Tauchen Sie die Cupcakes in das Karamell und lassen Sie es abkühlen.

Auch bekannt als Petit Choux Gefüllt, das Beste an diesen Kuchen ist, dass Sie die Füllung und den Deckel wählen, sie mit Schokolade, Marmelade, Dulce de Leche, Baiser probieren ...

Und wenn es Sie nicht überzeugt, probieren Sie diese anderen Köstlichkeiten: Kuchen für Ihre Herbstnachmittage Schokoladen- und Rotweinkuchen Halluzinieren Sie mit diesem Persimonenkuchen 🤤