Nützlich

Melden Sie sich für ein gesundes Leben an! Fünf Schritte zu einem gesunden Leben

Melden Sie sich für ein gesundes Leben an! Fünf Schritte zu einem gesunden Leben

Sie werden sich dem Trend anschließen gesund. Weder mehr noch weniger, als das Bewusstsein für ein gesundes Leben zu schärfen, für das es unerlässlich ist, eine angemessene Routine aufrechtzuerhalten. Heute fange ich an, auf mich selbst aufzupassen! Aber wirklich.

Hier sind die 5 Schritte, die Sie befolgen sollten, ohne zu überspringen, um sich erforderlich zu fühlen.

1. Flüssigkeitszufuhr.

Mehr als 2/3 des Körpers bestehen aus Wasser. Wenn Sie jeden Tag die richtige Menge Wasser zu sich nehmen, können Sie den Körper entgiften, unsere Temperatur regulieren, Nährstoffe transportieren und unser Wachheits- und Vitalitätsniveau aufrechterhalten.

Es gibt unverzichtbare Wassergläser: nach dem Aufstehen den Körper in Betrieb nehmen; eine halbe Stunde vor dem Essen, um die Verdauung zu fördern; vor dem Baden zur Senkung des Blutdrucks und vor dem Training (Studien zeigen, dass ein Glas sehr kaltes Wasser zuvor die Widerstandsfähigkeit um bis zu 23% verbessern kann).

2. Melden Sie sich für an Essen Achtsamkeit

Keine Wunderdiäten. Das Wichtigste ist zu behalten gesundes Essen konstant.

Er Essen Achtsamkeit Es bezieht sich nicht nur darauf, was wir essen, sondern auch darauf, wie wir es tun. Vermeiden Sie es, etwas zu essen, wenn Sie abgelenkt sind, essen Sie langsam und nehmen Sie sich Zeit, um das Essen zu genießen (was die richtige Verdauung der Nahrung fördert).

3. Denkweise fit und zu rennen!

Tägliches Training ist eine grundlegende Aufgabe, die sich positiv auf Körper und Kopf auswirkt.

Wie fange ich von vorne an? Strecken Sie jeden Morgen Rücken, Nacken und Beine. Gehen Sie eine halbe Stunde am Tag in rasantem Tempo und setzen Sie sich wöchentliche Trainingsziele für mehr Flexibilität.

Verwandte Inhalte Wir machen mit dem Plan weiter: Pass auf dich auf und verwöhne dich Was sollten Sie vor dem Training einnehmen?

4. Gesünderes Essen.

Was sind die ersten Schritte für eine gesunde Ernährung? Unter anderem Obst mit hohem Nährstoffgehalt (Wassermelone, Aprikose, Apfel oder tropische Früchte) verzehren; Wählen Sie das farbenfrohste Gemüse aufgrund seiner hohen antioxidativen Wirkung. und melden Sie sich für Trends ohne Laktose an, um eine leichtere Verdauung zu genießen.

Verwandte Inhalte SÄFTE, SMOOTHIES UND SHAKES: REFRESHING UND NUTRITI
Trick: Nutzen Sie die Frühlings- und Sommersaison für eine große Auswahl an Gemüse und frischen und exotischen Früchten.
Verwandte Inhalte Gesunde Ernährung: Die Kraft von Superfoods

5. Frühstücken Sie immer.

Einfach, aber wahr und zu 100% mit dem Thema verbunden, den Weltgesundheitstag 2016 zu feiern.

Nach American Heart Association Früher Diejenigen, die frühstücken, entwickeln mit deutlich geringerer Wahrscheinlichkeit Fettleibigkeit oder Diabetes als diejenigen, die nicht frühstücken. Der Grund: Es hilft, den Körper zu sättigen und reduziert den Drang, Lebensmittel mit viel Kohlenhydraten und Fett, aber wenig Vitaminen zu konsumieren.

Verwandte Inhalte Das Frühstück macht gute Laune Gesundes Frühstück mit Joghurt Besonderes Frühstück