Informationen

Hotel Parada Puigcerdà… Entspannen Sie in einem alten Bahnhof

Hotel Parada Puigcerdà… Entspannen Sie in einem alten Bahnhof

Imposant, solide und voller Geschichte überrascht das hundertjährige Gebäude des Bahnhofs Puigcerdá (1922) mit seinem neuen Vorschlag, einer einzigartigen Unterkunft, die die Modernität ihrer Einrichtungen und Innenräume mit der tief verwurzelten Tradition ihrer Struktur verbindet. Das ist das Hotel Parada Puigcerdàin Girona, ein Projekt, das gerade nach der vom Prat & Simó Arquitectes Studio durchgeführten Reform eröffnet wurde und von einem hervorragenden Ergebnis ausgegangen ist Wärme- und Schalldämmung des Gebäudes, um die alten Abhängigkeiten des Bahnhofspersonals in gemütliche Räume umzuwandeln.

Es zeichnet sich vor allem durch den Respekt für den Charakter des Gebäudes und die offensichtliche Präsenz der ursprünglichen architektonischen Elemente aus, wie z innere Metallstruktur, was jetzt in Sicht ist. Die Reform führt zu Räumen mit unterschiedlichen Merkmalen und modernen Ansätzen für Vertrieb und Dienstleistungen. Mit einem Verkehr von nur fünf Zügen pro Tag war das ideale Zusammenleben am Bahnhof möglich und es wurde sogar ein Wellnessbereich für die Gäste hinzugefügt. Ein perfekter Ausgangspunkt, um die Wunder von Cerdanya zu entdecken.

AKTIVITÄTEN IM HOTEL
- Die Lage des Hotels Parada Puigcerdà ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Region Cerdanya eingehend kennenzulernen. Das Hotel schlägt vor Ausflüge, um die Umgebung zu genießen üben Wandern oder Mountainbiken und sogar in Quads.

- Wenn es losgeht die Saison, Skifahren Es ist ein wichtiger Anreiz für den Besucher; Der Bahnhof La Molina liegt nur 20 km von der Stadt Puigcerdà entfernt. Es ist eine Fläche von 61 km skiable verteilt auf 54 Pisten für alle Ebenen und eine Snowpark von großen Dimensionen. Und natürlich empfiehlt sich vor einer Besichtigung der Umgebung ein Besuch der Stadt Puigcerdà.

Adresse: Plaza Estació s / n, Puigcerdà (Girona).
Telefon: 972 140 300.
[email protected]
www.hotelparadapuigcerda.com
Preis: Pro Nacht und Doppelzimmer kostet es ab € 72 ohne Frühstück. Auf der eigenen Website finden Sie interessante Angebote zum Frühstück mit Ermäßigungen, Leistungen Ihres Spas oder Ermäßigungen für Frühbucher.
Zimmer: Einzel-, Doppel-, Dreibett-, Vierbett- oder Suiten für vier Personen bieten ein individuelles Bad, viskoelastische Matratzen, 40-Zoll-HD-Fernseher, eine individuell regulierbare Klimaanlage und kostenloses WLAN.

Werbung - Lesen Sie weiter unter Hotelfassade mit Originaldach

Das ursprüngliche Schieferdach ist ein Markenzeichen des symbolträchtigen Gebäudes des Bahnhofs Puigcerdà. Heute koexistieren die öffentlichen Bereiche und Plattformen mit dem Hotel Parada im Inneren.

Funktionale und geräumige Rezeption

Mit einer Frequenz von nur fünf Zügen pro Tag muss der Bahnhof seine Dienste beibehalten, die derzeit auf demselben Raum verkehren. Die Hotelrezeption ist funktional und geräumig.

Eisenstruktur in Sicht

Weit davon entfernt, ein Problem zu sein, verschönert die scharfe Neigung der Decken die Innenräume. Tatsächlich wurde beschlossen, das Dach zu streichen und die Struktur als Teil der Dekoration sichtbar zu lassen. Ein Erfolg.

Kopfteile erinnern an alte Strecken

Eisen und Holz stehen als Sternenmaterial im Einklang mit den bereits im Gebäude vorhandenen. Einige Möbel wurden auch speziell für das Hotel entworfen. Wie die Kopfteile, an die man sich an die Schwellen der alten Straßen erinnert.

Zimmer mit Bad in Sichtweite

Die Innenarchitektur jedes Raums basiert auf einem minimalistischen Konzept, das die einzigartigen Elemente des Gebäudes selbst hervorhebt. In diesem Sinne sind die Räume klar und mit dem Badezimmer im Blick perfekt in die Umgebung integriert.

Moderne und markante Lampen

Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle, sowohl für das Licht, das sie projiziert, als auch für die Hervorhebung der Lampen. Moderne und auffällige Modelle, die die Umgebung personalisieren. Alle wurden in Leds C4 gekauft.

Die Umgebung des Hotels
Dieses Hotel bietet eine privilegierte Umgebung, die La Cerdanya ist. Skifahren, Wandern, Quads, Reiten ... all dies, um Puigcerdá zu spielen. Ein idealer Ort, um mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden zu gehen. Es wird Sie nicht gleichgültig lassen.
Moderner Aufzug

Moderne und Tradition vermischen sich in diesem einzigartigen, einzigartigen Hotel. Ein moderner Aufzug, der sich perfekt in die ursprünglichen Strukturen des Gebäudes einfügt.

Der alte Bahnhof
Die Ankunft des Zuges nach Puigcerdá stammt aus dem Jahr 1922 und der Bahnhof wurde mehrfach reformiert, um ihn an die neuen Zeiten anzupassen. Derzeit wird uns ein Gebäude präsentiert, das eindeutig an diesen alten Bahnhof angepasst ist.