Andere

Was hat Game of Thrones mit Ikea zu tun?

Was hat Game of Thrones mit Ikea zu tun?

In Game of Thrones spielen die Mitglieder der Nachtwache Sie gelten als eine Bande von Außenseitern, die mit dem Adel kämpfen, Westeros vor weißen Spaziergängern schützen und offenbar in großen Möbelgeschäften einkaufen gehen. Einer der Kostümdesigner der Show gab bekannt, dass Night's Watch-Mitglieder überarbeitete IKEA-Teppiche verwenden, während sie auf den Winter warten.

Während eines Gesprächs im Getty Museum in Los Angeles enthüllte Michele Clapton, der die Kostüme der ersten bis fünften Staffel entwarf und für diese Staffel zurückkehrte, das Geheimnis über die Felle, die die Mitglieder der Nachtwache tragen.

"Diese Schichten sind eigentlich IKEA-Teppiche", sagte er. "Wir haben alles verwendet, was wir konnten, wir haben sie geschnitten, wir haben sie rasiert, wir haben einige starke Lederriemen hinzugefügt und wir haben sie getragen, was wie eine Religion in Game of Thrones ist." "Wear" soll laut BuzzFeed die Schichten alt aussehen lassen, für die Farbstoff oder Schleifpapier verwendet wird. Unten sehen Sie das vollständige Video.

Es ist nicht klar, welchen IKEA-Teppich sie verwendet haben, aber Quarz spekuliert, dass es sich um den FÅRDRUP (ca. 9,99 €) oder den SKOLD aus echtem Schaffell handeln könnte.
In jedem Fall ist die Szene großartig. "Ich möchte, dass das Publikum fast an den Anzügen schnüffelt", sagte Clapton. In diesen Tagen hat Jon Snow seine Garderobe verbessert, um sein Königtum in Winterfell widerzuspiegeln, und es scheint, dass seine neuen Klamotten nicht mehr von IKEA stammen.

Via: Haus Schöne US