Informationen

26 DIY-Ideen für ein frohes Weihnachtsfest

26 DIY-Ideen für ein frohes Weihnachtsfest

Werbung - Lesen Sie weiter unter einem Baum aus Holz

Malen Sie einen hübschen Baum mit grüner Farbe auf ein Holzbrett (das finden Sie bei eBay) und schmücken Sie es mit bunten Pompons.

Foto: David Hillegas

Ein Baum mit Keksen gemacht

Stapeln Sie die Keksdosen von größer nach kleiner und fügen Sie dann eine dünne Girlande mit Süßigkeiten oder Keksen hinzu.

Foto: David Hillegas

Eine sehr weihnachtliche Tomate

Dieses Gartengerät hat einiges gelitten Verjüngungskur. Sie mussten nur die Tomaten für Dekorationen und Weihnachtskugeln wechseln, ja, hell und natürlich rot.

Foto: David Hillegas

Ein Baum aus Schals

Verwenden Sie Stecknadeln, um alle grünen (und braunen) Schals an der Wand oder am Korken zu befestigen, damit Sie die Idee nicht bereuen müssen.

Foto: David Hillegas

Ein Rock für den Weihnachtsbaum

Diese Idee bringt Sie dazu, jene Stoffe herauszunehmen, die Staub im Schrank aufnehmen. Sie benötigen nur zwei verschiedene und passende Farben. Um die Anweisungen zu sehen, müssen Sie nur besuchen Landleben.

Foto: Studio D

Geschenkverpackungen aus Papier

Wenn Sie stolz auf Ihre Geschenke sein wollen, ist die Verpackung unerlässlich. Erstellen Sie eine Papierpackung mit verschiedenen Formen (z. B. Sterne oder Socken). Sie müssen nur die beiden Teile abschneiden und mit einem Kontrastfaden vernähen.

Foto: Miki Duisterhof

Kalender einer (d) Ventura

Dieser Adventskalender ist sehr originell und perfekt, um in die Weihnachtsstimmung einzutauchen.

Schritt 1: Zeichnen Sie den Umriss eines Baumes auf eine Lochplatte wie diese. Dann das Bodybuilder-Klebeband umwickeln und den Innenraum mit grüner Farbe füllen.

Schritt 2: Fülle den Baum mit einem grünen Faden. Nähen Sie es durch die Löcher und vergessen Sie nicht, es hinten mit einem Knoten zu sichern.

Schritt 3: Verwenden Sie Pappe, um Kreise in verschiedenen Größen und Farben zu erstellen.

Schritt 4: Malen Sie die Zahlen (von 1 bis 25) in die Kreise und schreiben Sie dann Aktivitäten für Weihnachten.

Schritt 5: Hängen Sie die Kreise mit einer kleinen Pinzette an den Faden.

Schritt 6: Schneiden Sie drei gelbe Sterne und verschiedene Größen aus. Fügen Sie sie dann vom höchsten zum niedrigsten Wert ein und fügen Sie diese Ergänzung zum Baum hinzu.

Foto: David Hillegas

Von Lichtern zu hellen Ornamenten

Wir haben einige alte Lichter in festliche Ornamente verwandelt. Sie müssen nur ein wenig Kleber auftragen und die Glühbirnen füllen, 15 Minuten trocknen lassen. Fügen Sie dann mit Heißkleber einen Metallfaden an der Basis hinzu.

Foto: Miki Duisterhof

Handgemachte Karten

Eine schöne Alternative zu Weihnachtskarten, die in Geschäften gekauft werden, sind diese handgefertigten. Drucken Sie einen Weihnachtsbaum mit nichts als grüner Farbe, dies wird als Grundlage dienen. Dann dekoriere jede andere Postkarte. Sie können Pappausschnitte oder Zeitschriften, Stoffe, Knöpfe oder was auch immer Ihre Fantasie vorschlägt, verwenden. Jedes Material, das Sie zur Hand haben, kann es wert sein.

Foto: Studio D

Fingerabdruck-Designs

Dieses Handwerk mit den Daumen beginnt mit einem Haufen Blankokarten.

Mistel: Verwenden Sie grüne Farbe, spreizen Sie Ihre Fingerspitzen und legen Sie sie auf das Papier, um die Blätter zu erstellen. Verwenden Sie eine Markierung, um die Details in Rot darzustellen.

Lichter: Für diesen Entwurf benötigen Sie mehr Farben, aber der Prozess ist der selbe. Verwenden Sie zum Schluss einen schwarzen Stift, um die Lichter zu verbinden.

Rentier: Kleben Sie Ihre Finger mit brauner Farbe und hinterlassen Sie Ihre Spuren auf dem weißen Papier. Verwenden Sie einen schwarzen Stift, um den Rest zu zeichnen.

Foto: David Hillegas

Eine Kreuzstichdekoration

Wenn Sie den Kreuzstich mögen, machen Sie ein Design wie dieses, um es an die Wand zu hängen. Dies wird Ihrem Zuhause einen sehr festlichen Touch verleihen.

Foto: David Hillegas

Adventskalender

Zählen Sie die Tage bis Weihnachten mit kleinen Papierumschlägen, die viele Überraschungen bereiten: Süßigkeiten, kleines Spielzeug, Tickets ... Sie müssen nur die Zahlen in jeden Umschlag stecken, und die Art und Weise, wie Sie es tun, ist kostenlos. Verwenden Sie zum Beispiel kleine Etiketten, Aufkleber oder zeichnen Sie die Zahlen einfach mit einem Marker. Hängen Sie dann die Umschläge in einen schönen Rahmen.

Foto: Miki Duisterhof

Eine schneebedeckte Keksdose

Nehmen Sie die Kekse aus der Schachtel und geben Sie sie in ein so festliches Gefäß.

Schritt 1: Verwenden Sie einen feinen Pinsel, um kleine weiße Punkte auf die Außenseite des Glases zu malen.

Schritt 2: Füllen Sie die Schüssel mit schneebedeckten, leckeren Keksen. Sie können auch Figuren wie den Baum oder das Rentier hinzufügen.

Schritt 3: Es endet mit einer dünnen roten Schleife.

Foto: David Hillegas

Geschenkverpackungskarten

Die Seiten eines Atlas oder einer Straßenkarte eignen sich perfekt zum Verpacken von Geschenken. Verwenden Sie anstelle einer Schleife eine rote Kordel und einen Knopf.

Foto: Miki Duisterhof

Sterne auf den Zentimeter

Eine "benutzerdefinierte" Dekoration.

Kleiner Stern: Verwenden Sie Regeln von nicht mehr als 30 Zentimetern. Platzieren Sie sie, um einen Stern wie im Bild zu erstellen. Vergessen Sie nicht, alles mit Klebstoff zu fixieren.

Mittlerer Stern: Verwenden Sie ein 150-cm-Lineal und schneiden Sie es in Stücke, so dass ein sechszackiger Stern entsteht. Stellen Sie auch sicher, dass alles gut befestigt ist.

Großer Stern: Verwenden Sie ein 180-cm-Lineal und schneiden Sie es alle 30 Zentimeter zu einem fünfzackigen Stern wie auf dem Foto. Alles mit Clips sichern.

Foto: David Hillegas

Accessoires für Geschenke

Diese farbenfrohen Kreationen werden die Freude bereiten, die diese braunen Papierverpackungen brauchen.

Sie können sich für Wollbommel entscheiden (sehr einfach herzustellen, Sie benötigen nur ein Stück Pappe und Wolle), Zuckerstangen (um diese Originalschlitten herzustellen) oder Sie können einen Weihnachtsbaum mit Strohhalmen, Faden und Knöpfen herstellen.

Foto: David Hillegas

Eine drahtlose Weihnachtssocke

Schritt 1: Wähle eine Größe und Form und erstelle eine Vorlage, die dir hilft. Schneiden Sie den Stoff (wählen Sie einen weißen) und zeichnen Sie mit einem roten Stift die Details der Socke und der Schneeflocke (Sie können jedes andere Weihnachtsmotiv wählen).

Schritt 2: Schneiden Sie ein etwas kleineres Stück, um den Saum der Socke zu formen. Malen Sie es auch mit dem roten Filzstift.

Schritt 3: Wenn Sie alle Teile geschnitten haben, müssen Sie sie nur noch verbinden. Verwenden Sie Kleber oder Klebstoff und achten Sie darauf, dass alles an Ort und Stelle bleibt.

Foto: David Hillegas

Geschenkpapier mit Rentierschattenbild

Ein leeres Papier ist der perfekte Hintergrund für diese Silhouetten. Wähle eine Rentierschablone, drucke sie aus und schneide sie aus. Machen Sie dann mit der gleichen Vorlage ein Rentier aus Pappe oder Zeitung. Legen Sie sie auf das Papier und befestigen Sie sie mit Klebstoff. Fügen Sie für den letzten Schliff eine Zeichenfolge hinzu.

Foto: Miki Duisterhof

Eine Girlande mit Kaffeefiltern

Liebes Popcorn, du wurdest in der Speisekammer ersetzt. Dieses Jahr brauchen Sie für einen schönen Urlaub nur Kaffeefilter. Um diese schöne Dekoration zu schaffen, benötigen Sie zunächst 12 Kaffeefilter für jede Blume, einige davon geröstet und andere in Weiß. Verbinden Sie nur die Mitte und machen Sie ein kleines Loch in die Mitte, wenn alles gut mit einer Nadel feststeckt. Wenn Sie alle Blumen gemacht haben, legen Sie sie auf ein Seil, ein Tuch oder einen Faden. Vergessen Sie nicht, jedes Element auf beiden Seiten mit Knoten zu sichern. Falten Sie schließlich die Filter, um das florale Gefühl zu geben.

Foto: Miki Duisterhof

Eine Wabenkrone

Papiertuben haben noch nie so gut ausgesehen. Wenn Sie etwas brauchen, um Ihre Tür zu schmücken, könnte Sie diese Idee interessieren. Verwenden Sie Papierröhren in verschiedenen Größen und schneiden Sie sie in Stücke von etwa 3 Zentimetern. Nehmen Sie dann dieses Foto als Modell und erstellen Sie die Krone. Einige Teile gut mit anderen verkleben. Um den letzten Schliff zu geben, können Sie einige festliche Glocken hinzufügen.

Foto: Miki Duisterhof

Kissen mit Nachricht

Verwenden Sie Kissen mit verschiedenen Buchstaben, um eine Nachricht zu erstellen. Sie brauchen nur rote und weiße Stoffkissen. Schneiden Sie mit einer Vorlage die Buchstaben aus, die Sie benötigen, um die Arbeit zu erleichtern. Sobald dies erledigt ist, müssen Sie sie nur noch auf die Kissen legen. Sie können die Buchstaben nähen oder mit Stoffkleber verkleben. Und das war's auch schon!

Menora mit Krügen und Salz

Machen Sie in wenigen Minuten eine unvergessliche Menora! Wer würde denken, dass einige Gläser Pfeffer mit Salz so raffiniert erscheinen würden? Leeren Sie sie einfach aus und füllen Sie sie mit blauem Ziersalz. Setzen Sie dann die Kerze ein. Hier hast du es.

Foto: Aimee Hering

Kundenspezifische Weihnachtskugeln

Mit diesen leeren Weihnachtskugeln können Sie Ihre ganze Kreativität einsetzen. Sie können beispielsweise eine Pfauenfeder verwenden oder, wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht festlich genug ist, einen Miniaturbaum einsetzen und ihn mit einem Schneespray dekorieren. Die Möglichkeiten sind endlos.

Foto: Aimee Hering

Socken mit Mustern gemacht

Jordi Kahn, Autor von Simply Sublime Gifts, entwarf dieses geniale Projekt, das durch einfaches Bügeln des Musterpapiers ein ziemlich haltbares Material ergibt.

Anleitung: Einzigartiges Strumpfhandwerk

Schneebälle

Um mit diesem Projekt zu beginnen, benötigen Sie eine kit wie dieses von snowdomes.com. So können Sie sich selbst einen Schneeball erstellen:

Schritt 1: Entscheide, was du in die Kugel stecken willst, in dem Wissen, dass Plastik und Keramik das Beste sind.

Schritt 2: Wenn Sie möchten, können Sie den Sockel dekorieren. Abhängig von Ihrer Szene können Sie Gras wählen oder einfach nur malen.

Schritt 3: Stellen Sie Ihre Figur auf den Sockel und befestigen Sie sie gut.

Schritt 4: Sobald der Kleber getrocknet ist, füllen Sie den Ball mit destilliertem Wasser und dem Schnee, der in den Kleber kommt kit. Fügen Sie eine hübsche Schleife ein, um die Kanten zwischen der Basis und der Kugel zu verbergen.

Foto: Lara Robby / Studio D

Handgemachte Samen Ornament

Wenn Sie Blauhäher oder Stieglitz in Ihren Garten locken möchten, erhalten Sie dieses Ornament aus Samen.

Anleitung: Vogelfutter-Ornament

Über: Country Living US