Nützlich

So wählen Sie den perfekten Ventilator für Ihr Zuhause oder Ihre Klimaanlage

So wählen Sie den perfekten Ventilator für Ihr Zuhause oder Ihre Klimaanlage

Hema

(Foto: Lüfter mit 2 Geschwindigkeiten und 25 W von Hema.)

Wenn Sie zu Hause viel Wärme haben, zögern Sie nicht, heute einen Ventilator oder eine Klimaanlage zu kaufen. Auf dieser Seite erzählen wir Ihnen Alles über Lüfter und andere Klimaanlagen.

Wenn Sie sich für Fans entscheiden, sollten Sie folgende Aspekte berücksichtigen:

Angemessener Luftstrom: Dies wird in m ausgedrückt3/ h oder m3/ m. Ein Durchfluss von 15 m reicht für ein Desktop-Modell aus3/ m, während ein 30 m Raum2 Sie benötigen 150 m3/ m.

Für jeden Geschmack: Die Säulen sind die nachhaltigsten. ohne klinge die leiseste und mit klinge die sparsamste. Perfekt für alle, die 3 Geschwindigkeiten haben.

Kundenspezifische Klingen: Auge mit seinem Durchmesser in den Deckenventilatoren! Für einen kleinen Raum wird ein Modell mit Klingen von 75 cm Durchmesser und für einen Raum von mehr als 25 m benötigt2 Es wird eine von 132 cm erfordern.

Es ist wichtig, dass Sie ein Schutzgitter tragen (Stand- und Tischmodelle), stabil sind und über eine Sicherheitskennzeichnung und ein CE-Zeichen verfügen.

Welche Macht zu wählen? Dies hängt von der Größe des zu aktualisierenden Raums ab. Es gibt Modelle, die 200 Watt erreichen, aber der Durchschnitt liegt zwischen 50-60 W. Ideal für mittlere Räume.

Wenn Sie eine Klimaanlage bevorzugen:

Eine angenehme Temperatur im Haus macht die heißen Sommer unseres Landes viel erträglicher. So behalten Sie es.

Bauhaus

Was möchten Sie aktualisieren? Ein Raum oder das ganze Haus? Im ersten Fall kann eine tragbare Klimaanlage zu Ihnen passen. Es gibt keine Außeneinheit, nur einen Innenraum, der mit einer Röhre ausgestattet ist, die durch ein Fenster auf die Straße gebracht werden muss. Für den Fall, dass Sie das gesamte Haus auffrischen möchten, ist eine Split-Klimaanlage geeignet: eine Außeneinheit und mehrere Innenräume.

Welche Macht sollte das Team haben? Dies hängt von Faktoren wie Bodenausrichtung, Schutzgrad usw. ab. Zur Orientierung: in Räumen bis 25 m2Entscheiden Sie sich für Geräte, die mindestens 2.000 Kühlschränke erreichen, während die Abstände zwischen 30 und 45 m betragen2wird die erforderliche Leistung zwischen 3.000 und 4.000 Kühlschränken liegen.

Halten Sie für eine gesunde Umgebung 24 ° C - 28 ° C und 40% - 60% Luftfeuchtigkeit.

Leise und effizient. Die hochmodernen Klimaanlagen sind geräuscharm und bieten zudem zahlreiche Ausstattungsmerkmale. Sie sind mit Staub- und Pollenfiltern ausgestattet, um Allergien und Asthma zu lindern. Andere Filter eliminieren schlechte Gerüche und es gibt solche, die negative Ionen abgeben, um eine gesündere Umgebung mit vielen Geräten zu schaffen.

Mit Wärmepumpe Die meisten Geräte sind mit diesem System ausgestattet: Die ausgestoßene Luft kann nicht nur kalt, sondern auch heiß sein, wodurch der Raum im Winter beheizt wird. Es ist billiger als andere Heizsysteme und eignet sich perfekt für kleine Räume.

Sehen Sie sich vor dem Kauf das Energieetikett der Klimaanlage an: Am effizientesten ist A +++.

Wechselrichtertechnologie. Das Gerät arbeitet ohne plötzliche Änderungen: Die Drehzahl des Kompressors wird so geregelt, dass er mit konstanter Drehzahl arbeitet. Dies führt zu Energieeinsparungen, höherer Leistung und thermischem Komfort.

WAS IST BIOKLIMATISIERUNG?

Andere optimale Systeme

Verdunstungsklimaanlage. Tragbares Gerät, das einen Raum mit Wasser kühlt, um die Umgebung zu kühlen.

Zerstäuberlüfter Neben Luft erzeugt es einen erfrischenden Nebel, für den es einen Wassertank enthält. Ideal für draußen.

Verwandte Inhalte Tipps zur Benutzung der Klimaanlage