Tipps

Ein Haus mit eigenem Stempel

Ein Haus mit eigenem Stempel

Das erste, was die Aufmerksamkeit dieses Hauses auf sich zieht, ist die Fülle Leuchtkraft was er genießt, vor allem die Lounge. Dies war einer der Hauptgründe, weshalb die derzeitigen Eigentümer das Unternehmen erworben haben. Sie kümmerten sich nicht um den schmerzhaften Zustand, in dem sie sich befanden, denn das Haus war seit vielen Jahren geschlossen und seit seiner Errichtung nicht renoviert worden. Als sie sie sahen, wussten sie, dass sie viele Möglichkeiten hatte. Der jetzige Eigentümer, Rut Chicote, würde sowohl für das Reformprojekt als auch für die anschließende Dekoration verantwortlich sein. zwei Fragen, die überhaupt nicht kompliziert werden sollten, da er nur seine eigenen Erfahrungen als Innenarchitekt ausdrücken musste.

A zentraler offener konzeptraum, in dem sich Wohnzimmer, Esszimmer, Flur und die integrierte küche, ist die Achse des Hauses, und wo die Familie die meiste Zeit verbringt. Eine Leseecke und ein kleiner Arbeitsbereich befanden sich neben einem offenen Bereich vor den Fenstern. Diese Aufteilung der Umgebungen ermöglicht es jedem, seine Funktion zu entfalten, ohne den Blickkontakt zu verlieren: Kinder spielen ungezwungen, während Erwachsene arbeiten, lesen oder kochen, da die Zeit für die Zubereitung des Abendessens aufhört Sei eine Einzelaufgabe. Es ist der perfekte Ort, um bequem Meetings mit Freunden abzuhalten. Das Haus hat auch drei Schlafzimmer und zwei Badezimmer: das Hauptschlafzimmer, das Kinderzimmer und ein drittes, das als Gästezimmer und Büro genutzt wird. Um diese neue Aufteilung zu erreichen, wurden Trennwände verlegt, Wände abgerissen und Schiebetüren in den Räumen und in den Bädern installiert.
Zusätzlich dazu, dass das Licht frei zirkulieren konnte, wurde die Oberfläche maximiert und ein Gefühl der unbestreitbaren Amplitude erreicht. Sobald eine bessere Organisation der verfügbaren Zähler erreicht war, waren die Möbel notwendig, um diesen Boden zu einem komfortablen Wohnort zu machen.

Die Innenarchitektin kombinierte Designstücke mit ihren eigenen Kreationen, um eine sehr sorgfältige, moderne und persönliche Ästhetik zu schaffen. Rut Chicote hat nicht nur einen Großteil der Möbel mit ihrem Stempel bedruckt - wie die von ihr entworfenen Wohn- und Esstische - sondern auch selbst recycelte und zurückgewonnene Gegenstände. Wie die Stehlampe in der Leseecke; der Sessel oder der Schreibtisch im Arbeitsbereich.

SCHLÜSSEL DER REFORM
- Raum optimieren, Das Beseitigen von Trennwänden, das Erlangen von Licht und das Umverteilen der Umgebung waren die in den Arbeiten festgelegten Ziele.
- Der Raum wurde erweitert durch die einbindung des nebenraums und dank eines neuen fensters gewann er auch an leuchtkraft.
- Die neue Küche Es ist ein offener Raum für den großen Gemeinschaftsraum, der das Licht der Hauptfassade erhält. Dafür mussten wir auf ein Bad und einen Teil der Diele verzichten.
- Um den Raum optimal zu nutzen und genießen Sie geräumige und komfortable Zimmer ohne Flur und Diele.
- In Schlafzimmern und Bädern, Schiebetüren vom Boden bis zur Decke wurden installiert, um ein größeres Gefühl für die Höhe zu schaffen.
- Der ursprüngliche Boden Es wurde durch eine Ulmenplattform ersetzt, die dem ganzen Haus die warme Note verleiht.

www.rutchicote.com

Werbung - Lesen Sie weiter unten In der richtigen Größe

Sie wissen nicht, wie Sie die Sofawand dekorieren sollen? Eine Idee ist, einen Rahmen zu platzieren, der genauso lang oder etwas kürzer als die Rückenlehne ist. Das fällt nicht auf. Wenn es sehr groß ist, laufen Sie Gefahr, den Raum wieder aufzuladen, und eine kleine Arbeit wird verlegt.

Stehlampe

Bei der Dekoration wurden Möbel und Designaccessoires mit handgefertigten oder handgearbeiteten Stücken kombiniert, wodurch ein originelles und sehr persönliches Umfeld geschaffen wird. RAR von Vitra mit einem Kissen von Maisons du Monde. Die Stehlampe und der Beistelltisch sind Kreationen von Rut Chicote: Die erste wurde aus Holzlatten, Textilkabel und Glühbirne gefertigt, die zweite aus einem recycelten Hocker.

Drucke kombinieren

Um eine fröhliche und ungezwungene Dekoration im Wohnbereich des Raumes zu erreichen, haben wir uns entschlossen, verschiedene Drucke in Schwarz- und Weißtönen zu mischen und chromatische Kontrapunkte in Rot und Gelb hinzuzufügen. Couchtisch aus Holz okume, entworfen von Rut Chicote Interiorismo. Stuhl mit Polsterung von La Tapicera. Teppich von Ikea. Kissen,
von H & M Home und Maisons du Monde.

In die Ecke des Denkens

Der hellste Bereich des Raumes neben den Fenstern war für eine Arbeitsecke mit wiedergewonnenen Möbeln reserviert: ein Schultisch und ein ebenfalls recycelter Holzstuhl. Pflanzen und Blumen wurden in verschiedenen Bereichen des Raumes verteilt und durch Töpfe und Vasen in ihrer dekorativen Wirkung akzentuiert. Weißer Blumentopf von Leroy Merlin.

Offen zum Wohnzimmer

Der Zugang zu Wohnraum erfolgt direkt zu dem Raum, der sich den Wohn- und Essbereich teilt. Der einheitliche Boden vermittelt ein Gefühl der Kontinuität, während die Dekoration und die architektonischen Besonderheiten dazu beitragen, die Umgebung einzugrenzen.

Gut organisiert

Das Wohnzimmer wurde als multifunktionaler Raum für die ganze Familie konzipiert. Neben dem Wohn- und Esszimmer bietet dieser große Gemeinschaftsraum einen Arbeitsbereich und eine Leseecke.

Im richtigen Maß

Erstellen Sie eine ausgewogene und symmetrische Komposition mit Objekten unterschiedlicher Höhe. Zwei Tief würden unbemerkt bleiben und zwei Hoch würden zu sehr auffallen. Schüssel und Kerzenhalter von Maisons du Monde.

Gemeinsamkeiten

Die weiße Farbe und die Holzmöbel in der gleichen Ausführung verbinden die verschiedenen Umgebungen
von der Lounge Im Esszimmer wurde ein lackiertes Sideboard aufgestellt, um dem Set einen größeren visuellen Reichtum zu verleihen
in hellblauer Farbe.Der Esstisch und das Sideboard sind Rut Chicote-Designs. Stühle Eames Plastic, von Vitra. Deckenleuchte Urknallvon Foscarini. Die Vorhänge und Gardinen stammen von Ikea.
Auf dem Boden, Ulmenplattform, von der Firma Parador.

Klappbarer Beistelltisch

Nutzen Sie einen kleinen Balkon oder eine Terrasse mit einem klappbaren Beistelltisch. Wenn Sie es nicht mehr benötigen, müssen Sie es nur noch schließen. Wenn es vertikal ist, wird es Sie nicht daran hindern, vorbei zu gehen. Klappbarer Couchtisch von Ikea.

Vinyl Dekoration

Wenn Sie einen Raum mit einzigartigen und unterschiedlichen Möbeln dekorieren möchten, passen Sie sie einfach an. Eine sehr einfache Lösung, die nicht nur wirtschaftlich und unterhaltsam ist, besteht darin, Türen oder Schubladen mit Vinyl zu dekorieren.

Getarnte Säulen

Modulare und maßgeschneiderte Möbel, in die architektonische Elemente integriert werden können
Die Halle und die Küche. Im ersten Fall spielte Rut Chicotes Studio mit Modulen und Regalen unterschiedlicher Tiefe.

Reck

Die hochglanzlackierten Schränke, die sich neben der Halbinsel befinden, verbergen eine Ladesäule. Flurmöbel von Ikea. In der Küche, die zum Wohnzimmer hin offen ist, sind die Schränke teilweise hinter einem Reck verborgen.

Mit Halbinsel

Hier wird nicht nur Fast Food und Frühstück serviert, sondern auch das Kochfeld. An der Seite der Küche befinden sich Schränke und viel Stauraum. Vom Studio Rut Chicote entworfene Küche nach Maß.

Modern und funktional

Für die Küche wurden lackierte Möbel mit glatten Fronten und Gola-Öffnungssystem gewählt. Die Geräte wurden getäfelt, um sie in das Design und die Verarbeitung der Möbel zu integrieren. Die Arbeitsplatte und die Schwelle wurden aus weißem Krion hergestellt, einer synthetischen Steinmischung aus Mineralien und Harzen.
Krion-Arbeitsplatte von Porcelanosa Group. Bedruckter Teppich von H & M Home.

Viel spaß

Das als großer Spielraum konzipierte Kinderzimmer wird von einem originalen kabinenförmigen Bett geleitet. Dank der Möbel, Accessoires und Dekoration der Wände wurde ein lustiger und sehr kreativer Raum geschaffen. Das kabinenförmige Bett wurde von Rut Chicote von einem Ikea-Modell entworfen. Dekoratives Vinyl von Lovhom. Lampe, Teppich und Bettwäsche von Ikea.

Spiel der Kontraste

Das Hauptschlafzimmer war mit Möbeln aus Walnussholz und weißen Fronten eingerichtet. Die Kombination von neutralen Tönen mit grünen Pinselstrichen führte zu einer eleganten, frischen und modernen Umgebung.

Haardecke

Möbel und Kopfteil der Sammlung Afrika, von Mega Furniture. Bettwäsche von Zara Home. Die Haardecke ist von Ikea.

Spiel mit den Texturen

Spielen Sie mit den Texturen der Stoffe, um die Dekoration jeder Umgebung zu bereichern. Natürlich nicht missbrauchen: Wenn Sie viele Leute vermischen, laufen Sie Gefahr, ein Gefühl des Chaos und damit der Unordnung zu erzeugen.

DIY Trend

Holen Sie sich eine andere Dekoration mit handgefertigten Accessoires oder, was auch immer, handgefertigt. Stern von Rut Chicote mit Holzlatten und Gitter. Bild von Mamidibuja.

Gute Lösungen

Um das Badezimmer optisch breiter erscheinen zu lassen, wurde es mit einem blumigen Möbelstück dekoriert, das einen helleren Effekt erzeugt als die Designs, die den Boden erreichen. Zusätzlich wurde Weiß als Hauptfarbe gewählt und ein großer Spiegel an der Wand angebracht
von der Spüle. Wandspiegel von Ikea. Handtücher sind von Atrivm.

Arbeitsdusche

Es war mit Kacheln in Grüntönen bedeckt und mit einem Schirm verschlossen, der ein festes Blatt mit einer Glastür verband. Der Raum, der bis zur Wand frei war, wurde mit einer Reihe von benutzerdefinierten Regalen zur Aufbewahrung von in Körben angeordneten Toilettenartikeln genutzt. Azulejos von Porcelanosa. Taps von Leroy Merlin. Transparente Glasscheibe, zum Verkauf in El Corte Inglés.

Verteilungsplan

Verteilungsplan