Tipps

Führung durch Casa Decor 2018

Führung durch Casa Decor 2018

Ein stattliches Gebäude, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts vom Architekten Antonio Farrés Aymerich erbaut wurde Francisco de Rojas Straße, 2, wurde als Gastgeber ausgewählt 53. Ausgabe von Casa Decor, Dieses Jahr steht einige Monate vor der Tür, um mit den anderen kulturellen Ereignissen zusammenzufallen, die im Februar in Madrid einmarschieren. Die 3.100 Quadratmeter dieses Wohngebäudes mit einem Stil beeinflusst von der Katalanische Moderne Sie wurden auf 67 Räume verteilt, auf denen hundert Dekorateure und Innenarchitekten eingegriffen haben, um uns ihre neuen Vorschläge zu unterbreiten, die sich sehen lassen können vom 15. Februar bis 25. März.

Unter den Namen, die wir dieses Jahr finden, sind die Gewinner des Casa Decor-Preises der vergangenen Jahre, wie Erico Navazo, Manuel Espejo, Mina Bringas und Beatriz Silveira, andere, die sich als Raúl Martins, Guille García-Hoz, Miriam Alía und Patricia Bustos wiederholen , Nuria Alía oder Diego Rodriguez, der in diesem Jahr seine 20. Ausgabe bei der Veranstaltung feiert. Die Trends, die auffallen, sind eine Überprüfung des Stils Art Deco aktualisiert mit einer fröhlicheren Farbpalette mit einer Vorliebe für Rosa tausendjährig und das smaragdgrüne, ein Hauch von Theatralik mit Materialien wie Marmor, Samt oder Messing, Inspiration in der griechisch-römischen Kultur und Details, die die Bewegung ehren Kunst und Kunsthandwerk. In der Bildergalerie auf diesen Zeilen gehen wir einige ihrer Räume durch.

www.casadecor.es

Werbung - Lesen Sie weiter unter Disak Studio Asun Antó Belgischer Botschaftsraum für Ele Room 62 Nasridenräume von Ignacio Carrillo Esszimmer von As Interiorismo und Alfaro Arquitectura Öffentliche Bäder von Viteri Lapena Studio Space Laufen von Katty Schiebeck Schlafzimmer von Nuria Alía Samsung Space von Guille García-Hoz Espacio Kave nach Hause von Lagranja Salon von Cristina Barriga Jacob Delafon Space von Manuel Espejo Entreculturas Foundation Space von Olga Palmero Espacio Hager von Miriam Alía Geberit Space von Muka Arquitectura Alvic Space von Ele Room 62 Escenium Space Küche von José Hernández und Tamara Delgado Espacio Natuzzi von Raúl Martins Westwing Space von Jean Porsche Das Wohnzimmer von Beatriz Balgoma Espacio Saint Gobain von Diego Rodríguez Wohnküche von Patricia Bustos Schlafzimmer von Nuria Alía CBRE Space Schlafzimmer Space Laufen von Katty Schiebeck Fran Casinello Cupa Stone von Adriana Nicolau Wohnküche von Patricia Bustos Espacio Hager von Miriam Alía Samsung Restaurant von Beatriz Silveira Thyssenkrupp Space von Cuca García Lorente Öffentliche Toiletten von Viteri Studio Schneider Space von Almudena Rebuelta Marta Zarzalejos Das Wohnzimmer von Beatriz Balgoma Wohnküche von Patricia Bustos Wüstenstadt auf dem Dach von Dmasc Arquitectos Dica Raum Essen von Virginia Gash Luzco Umkleidekabine von Ignacio Alegría und Manuel Such Virginia Sánchez Raum der portugiesischen Botschaft von Beatriz Silveira Sicis Space von Erico Navazo Badezimmer von Blanca Hevia Loft Espacio Tour von Miguel Muñoz