Kommentare

Wie man Bilder mit Stoffen macht

Wie man Bilder mit Stoffen macht

Werbung - Lesen Sie weiter unter 1 Tabellen mit Tuch

Suchen Sie nach Rahmen in verschiedenen Größen und Farben, rahmen Sie sie ein und formen Sie eine Komposition auf einer Holzlatte.

2 Benötigte Materialien

Fetzen; Holzleiste 15 mm dick; Rahmen; Lack; pinsel braunes Papier; Platten (2 pro Rahmen); Schrauben; Schere U-Bahn Schraubendreher und Sprühkleber. Alles von Leroy Merlin.

3 Schritt 1

Entfernen Sie die Rahmen, entfernen Sie das Glas und verwenden Sie die Kartonrückseiten als Richtlinie. Lege jedes Tuch auf den Kopf, lege den Karton darauf und schneide die Reste zu.

4 Schritt 2

Sprühen Sie den Sprühkleber auf eine Seite der Rückseite des Rahmens, die gesamte Basis. Machen Sie es auf einem Blatt braunen Papiers, um den Tisch nicht zu beschmutzen.

5 Schritt 3

Legen Sie den Schrott darauf und drücken Sie ihn mit den Händen an, damit er gut auf dem Karton haftet. Beginnen Sie an einer Ecke und kleben und glätten Sie ihn mit der Handfläche.

6 Schritt 4

Den Holzleisten lackieren oder streichen und trocknen lassen. Stellen Sie die Rahmen auf den Kopf und befestigen Sie sie mit den Platten am Farbband. Dann hängen Sie es an die Wand.