Tipps

Adventskranz leichter zu machen

Adventskranz leichter zu machen

Die Feiertage können uns einen Höhepunkt überschreiten, deshalb lieben wir es, die Herstellung von Weihnachtssüßigkeiten zu Hause zu sparen. Nachdem Sie einige entzückende Eulen als Christbaumschmuck angefertigt und Weihnachtskugeln mit Leckereien als Geschenk für Freunde vorbereitet haben, möchten Sie diese Weihnachtsverzierung anfertigen.

Anstatt für einen Adventskranz auszugeben, der in einem Geschäft gekauft wurde, können Sie sich dank Jennifer Banham, der Bloggerin, eine Schönheit wie diese machen Herrlich zur Kenntnis genommen. In seinem Blog erklärt er, wie man dieses Ornament für die Tür mit einem Drahtbügel, ein paar Kugeln und ein paar Tropfen Kleber baut.

Diese Weihnachtsdekoration wird Ihnen nicht viel Zeit stehlen und bedeutete für Jennifer nur eine Ausgabe von 8,5 €, was die Weihnachtskugeln kosteten. Es ist nicht nur schön, es ist auch eine hervorragende Möglichkeit, Gegenstände zu verwenden, die wir bereits zu Hause haben. Und wenn Sie das Budget noch weiter senken möchten, können Sie die Verzierungen des letzten Jahres verwenden und frisch geschnittene Tannenzweige einfügen. Bereit?

Wenn Ihnen diese geniale Idee gefällt, lesen Sie das vollständige Tutorial unter Herrlich zur Kenntnis genommen.

Via: Haus Schöne US