Andere

Eine urbane, junge und flexible Wohnung

Eine urbane, junge und flexible Wohnung

Diese 55 m² große Wohnung ist ein Zeichen dafür, dass es möglich ist, ein schönes Haus zu mieten. Als Egue und Seta diese Herausforderung erhielten, zögerten sie nicht: es war möglich! Wandeln Sie eine Wohnung in ein Zuhause um, das den Wünschen zukünftiger Mieter entspricht, die alltägliche Funktionalität, aber auch Dekoration und Design schätzen.

Es ging darum, eine Wohnung zu reformieren, ohne sehr viel Geld zu investieren, und sie mit einfachen Stücken zu dekorieren, die sich jeder Geschichte anpassten. Es könnte als kostengünstige Reform bezeichnet werden, wenn auch mit Oberflächen und einem Stil, der angenommen werden kann.

A Coruña zu vermietenEs ist das Ergebnis dieser Studie, die eine Stadt- und Jugendwohnung mit einer kontrollierten Investition für die Eigentümer (die Familie Pérez) geschaffen hat.

Es befindet sich im Erdgeschoss eines Gebäudes, trotz dessen es viel Licht hat (wunderbar?) .Das Haus ist direkt zugänglich zum Tagesbereich, einem gemeinsamen Raum (dank des Abbruchs von Trennwänden) für das Wohnzimmer. Die Küche und das Esszimmer. Es sind die Bezüge und Möbel, die die Umgebung optisch abgrenzen. Und von hier aus können Sie den Ruhebereich und das Badezimmer des Hauses zugreifen.

www.egueyseta.com
Styling, Gaila González. Fotografien, vicugo.com

Werbung - Lesen Sie weiter unten Visuelle Kontinuität

Durch den Wegfall von Trennwänden im Tagesbereich wurde ein Raum für Wohnzimmer, Esszimmer und Küche geschaffen.

Ziel war hier die visuelle Kontinuität, um den Aufenthalt zu verlängern. Es sind die Bezüge und Möbel, die abgrenzen.

Stein und Farbe

Im Wohnzimmer, auf dem Boden, ein Vinyl-Effekt aus gealtertem Eichenholz und an der Wand die ursprüngliche Steinmauer. Auf der Seite, auf der sich das audiovisuelle Modul befindet, befindet sich ein Farbverlauf.

Vinyl Parkett Gerflor Insight Früher 3-Sitzer-Sofa Söderhamn und Sessel Holmsel, von Ikea.

Eine andere Ansicht des Hauptraums des Hauses

Im Hintergrund die Küche. Zwischen dem Wohnzimmer und dieser Umgebung befindet sich das Esszimmer.

Die Dekoration des Wohnzimmers ist einfach, aber warm. Es hat genug Stücke, um mit Textilien anzupassen und zu transformieren.

Mesa oder Insel?

Beides! Es ist ein Esstisch aus Massivholz und Insel. Es hat die Kochplatte an einem Ende integriert. Die dekorative Haube ist auch die Lampe.

Blick aus der Küche

Dieses Apartment ist zwar niedrig, verfügt jedoch über mehrere Fenster im Gemeinschaftsbereich und viel Licht, wodurch der Raum optisch vergrößert wird.

Hier Blick von der Küche ins Wohnzimmer.

Hydraulikboden für die Küche

Der Küchenboden begrenzt den Raum: eine Feinsteinzeugimitation aus hydraulischem Mosaik. Es ist eine beständige und pflegeleichte Beschichtung, die eine dezente Farbe liefert.

Hydraulischer Fliesenboden von Equipe. In der Front, Fliesentyp Meter, Bewässerungsvorrat. Die Arbeitsplatte besteht aus natürlicher Eiche.

Schwarz-Weiß-Kontrast

Die Wand des Küchenfensters wurde mit Schieferfarbe gestrichen, die dunkelste Note gegen das Weiß, das im Rest der Küche und in den Wänden und Möbeln des Flurs vorherrscht total weiß aus dem Arbeitsbereich.

Hauptschlafzimmer

Im Hauptschlafzimmer kombiniert die Kopfteilwand zwei Farben, von Orange bis zu einem bläulichen Grau, das sich bis in die Decke erstreckt.

Vor dem Bett ein Kleiderschrank mit Fronten in Weiß.

Neben dem Fenster sehen Sie ein geöffnetes Speicherelement zum Organisieren und Anzeigen.

Kopfteil Wanddetail

Weiß ist vorherrschend, aber in dieser Ansicht können Sie sehen, wie die Wand, auf der das Bett ruht, in zwei Schattierungen gefärbt ist.

Das Badezimmer

Das Badezimmer befindet sich in einem Zwischenbereich zwischen den Schlafzimmern und dem sozialen Bereich des Hauses.

Dachgauben abgezogen Breite. Um dem entgegenzuwirken, entschied sich die Studie von Egue und Seta für ein Finish, bei dem Weiß vorherrschte.

An der Wand Ziegelanzeige aus Bewässerungsmaterial.

Volle Sicht auf das Badezimmer

Der geblasene Waschtisch bringt Leichtigkeit. Über ihm ein hängender Spiegel. Die transparente Glasduschwand unterteilt den Raum kaum.

Einzelzimmer mit Überraschung

Im Einzelzimmer wiederholt sich das Farbschema, in der Wand ist jedoch ein intensives Gelb zu erkennen. Das Bett ruht auf dieser Vorderseite. Neben dem Bett befinden sich ein paar Stufen, die als Nachttisch fungieren und über die Sie Zugang zu einem Ankleide- und Arbeitsbereich haben. Dieser Überraschungsraum hat natürliches Licht.