Nützlich

Das schickste und modernste Haus, das Sie heute sehen werden

Das schickste und modernste Haus, das Sie heute sehen werden

José Luis de Lara

Verteilt auf eine große Terrasse, zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche und zwei Badezimmer, brauchte dieses Haus im prestigeträchtigen Madrider Stadtteil Las Rozas einen Hauch frischer Luft.

Trotz der geschmackvollen Dekoration wollte der Eigentümer die Zimmer an einen zeitgemäßeren, räumlicheren und ästhetischeren Lebensstil anpassen.

Der Vorschlag der Innenarchitekten von Nimú, Fayette und Margarita war klar: Stellen Sie sich einen großen offenen Raum mit Küche, Wohnzimmer, Esszimmer und Arbeitsbereich, ein großes Schlafzimmer mit Bad und WC vor. All dies erhöht die Bekanntheit der Terrasse und nutzt die Möglichkeit, die Deckenhöhe zu erhöhen.

In Bezug auf die Ästhetik gingen wir weiter zu Design a neutraler Behälter mit einem Hauch von Farbe und Materialität in den verschiedenen Räumen. Lass es uns sehen!

José Luis de Lara

Die neue Halle überrascht mit ihrer minimalistische Luft, mit der Haupttür in Weinfarbe und einer langen Holzbank als Sitzgelegenheit.

José Luis de Lara José Luis de Lara José Luis de Lara

In dem offenen Raum, der die Küche und das Büro beherbergt, a Minzgrünmit Steckern aus der Sammlung Le corbusier Jungs Farbe Burgunder.

Einige wurden auch entworfen Türen mit cannage für hohe möbel und a Insel aus Kirschholz mit geometrischen gravuren im unteren teil, um kontrast zu erzeugen und die chromatische monotonie zu brechen.

Wählen Sie Ihren Favoriten Wie ein Laufsteg ... von Küchen! José Luis de Lara José Luis de Lara José Luis de Lara José Luis de Lara

In der Lounge Der ursprüngliche Kamin wurde geborgen und der Bereich um ihn herum und das große Fenster, das die Terrasse betrachtet, wurden neu organisiert.

Halluziniert Radikale Veränderung! José Luis de Lara José Luis de Lara

Die Waschküche und die Toilette wurden von raumhohen Türen verdeckt, die genau wie die Wand gestrichen waren weiße Kurbeln von Formani.

Beachten Sie Wie man eine schöne Waschküche hat José Luis de Lara José Luis de Lara

Die Toilette zeichnet sich durch die Sanitärkeramik und Wasserhähne Jahrgangund die gelbe Fugen von den Fliesen, einen Punkt der Wärme gebend.

José Luis de Lara José Luis de Lara

Der Zugang zum Hauptschlafzimmer erfolgt über eine raumhohe Tür Das ist vollständig in die Partition eingebettet. Hier wurden neben der Fensterfarbe auch die Schranktüren saniert.

José Luis de Lara José Luis de Lara

Im Hauptbad sind die Protagonisten die Ölfarbenes Waschbecken von Globo Cerámica und die eingebauter Wasserhahn aus gebürstetem Kupfer von Icónico.

Design und Innenarchitektur: Nimú

Die stilvollsten Häuser Dieses Haus verbirgt ein Geheimnis auf der Terrasse 😱 Das Haus der Bloggerin SF Girl von Bay Ein Haus zum Genießen

Video: Die 15 unglaublichsten und teuersten PRIVATHÄUSER ALLER ZEITEN (September 2020).